W4Cup – Saison 2020

NEWS vom W4Cup

Leider müssen wir euch mitteilen, dass wir das Rennen in Grafenschlag aufgrund von COVID-19 Auflagen leider absagen müssen!

Wir hoffen, dass sich die Situation bald verbessert und das letzte Rennen in Schrems wie geplant stattfinden kann.

Das Rennen in Schrems (26.+27.09.20) wird nach heutiger Sicht wie geplant stattfinden dürfen.

Die derzeitige Situation erfordert leider einige Änderungen:

Am Samstag, 26.09.2020 finden die Läufe der 50ccm, 65ccm, 85ccm, Schnupperer und evtl MX 2Junioren statt.

Am Sonntag, 27.09.2020 finden alle restlichen Läufe statt.

Genaue Informationen (Zeitplan,…) folgen!

Da wir nun dieses Jahr nur 1 Rennen veranstalten können, wird es für dieses Jahr keine Jahreswertung und somit auch keine Jahresendsiegerehrung geben. Dennoch werden die Wertungen, wie gewohnt, für die Startaufstellungen herangezogen.

Die Einschreibgebühr für 2020 entfällt und ist für das Rennen frei. Die Einschreibgebühr vom Jahr 2020, die bereits einbezahlt wurde, gilt auch für das Jahr 2021 und wird gleich für die neue Saison als Einschreibgebühr verwendet.

Euer W4-Cup-Team

PS: Bitte fleißig teilen und weitersagen!

(Beitrag wurde am 07.08.2020 erstellt.)

Nennung für die Saison 2020

Hierfür bitte das ausgefüllte Nennformular an uns übermitteln und die Einschreibgebühr (+ evtl. Kaufgebühr für Transponder – BITTE nur bei Kauf, nicht bei Miete!!) überweisen.

ÄNDERUNGEN –  SAISON 2020

Wertung mittels elektronischer Zeitnehmung

Zeitplanänderung

50ccm&65ccm neue Auflagen vom Land NÖ

Genauere Informationen könnt ihr in unserer Ausschreibung nachlesen.